Stadt Traunstein

Start > Geschichte & Brauchtum > Stadt- und Spielzeugmuseum > Literatur und Filme

Literatur und Filme

Zur Eröffnung des Spielzeugmuseums bzw. Integration desselben in das Stadtmuseum im „Heimathaus Traunstein“ im Jahre 1996 erschien als Band 3 in der Reihe „Traunsteiner Museumsschriften“ die folgende Schrift (an der Museumskasse erhältlich):

Altes Spielzeug“, von Manfred und Gayangi von Heimendahl (31 S.)

Sehr viel über das in obigen Links ausgeführte Gedankengut findet sich u.a. auch in dem Buch:

Blechspielzeug sammeln“, von Manfred von Heimendahl, Alba Verlag Düsseldorf 1988 (96S.)

Ferner sei zur gesamten Thematik des Spielzeugmuseums hingewiesen auf die beiden instruktiven Filme (jeweils ca. 13 min.), die der Besucher in der „Zieglerwirtschaft“ im 1.Stock betrachten kann:

Spielzeugmuseum im Heimathaus Traunstein“, hergestellt vom „Chiemgau TV“ CTV (1993),

sowie

Einige alte Spielzeuge in Bewegung“ (Eigenproduktion 1991)