Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Am 13. Mai öffnet das Erlebnis-Warmbad Traunstein

Nach Corona wieder eine normale Badesaison – Vier neue Spielgeräte

Alle Wasserratten und Badenixen aufgepasst: Am Freitag, 13. Mai, öffnet das Erlebnis-Warmbad Traunstein – und das ohne jegliche Corona-Einschränkungen.

Mit der Breitwellenrutsche, dem Erlebnisbecken mit Wasserpilz und Strömungskanal (Wassertemperatur 26°C), dem 50-Meter-Wettkampfbecken (Wassertemperatur 24°C) sowie dem Kinderplanschbecken (Wassertemperatur 28°C) bietet das Erlebnis-Warmbad Traunstein Badevergnügen für alle Altersgruppen. Dank der angenehmen Wassertemperaturen und den beheizbaren Sanitär- und Umkleideräumen ist das Schwimmbad täglich - auch an Schlechtwettertagen – geöffnet: im Mai und September von 9 bis 19 Uhr, in den Monaten Juni, Juli und August von 9 bis 20 Uhr.

Die großzügigen Liegemöglichkeiten auf den Wiesen und Holzterrassen bieten jede Menge Platz - für Schattenliebhaber ebenso wie für Sonnenanbeter. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich gegen Gebühr eine Liege auszuleihen.

Für Eltern mit Babys und Kleinkindern gibt es extra einen Familienbereich mit Babyplanschbecken. Gleich daneben befindet sich ein Spielplatz, der für die neue Saison vier neue Spielgeräte bekommen hat: eine Kletteranlage, eine Vogelnestschaukel und zwei Federwippen.

Auch außerhalb der Schwimmbecken ist im Erlebnis-Warmbad Spaß garantiert: auf dem Beachvolleyballplatz, an der Tischtennisplatte oder auf dem Fußballfeld.

Wer Durst und Hunger verspürt, der ist am Kiosk richtig: Dort gibt es neben kalten und warmen Getränken sowie leckeren Kleinigkeiten wie Kuchen und Sandwiches natürlich auch leckeres Eis.

Für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen stehen im Erlebnis-Warmbad Traunstein barrierefreie Umkleide- und Sanitäranlagen zur Verfügung. Das hydraulisch betriebene, mobile Liftsystem ist im Schwimmer- als auch im Erlebnisbecken einsetzbar. Der Sitz des Beckenlifts dreht sich um 90 Grad für einen komfortablen Ein- und Ausstieg, eine Fußstütze bietet zudem Sicherheit beim Weg ins erfrischende Nass.

Mit Beginn der Badesaison kann ein Saisonschrank angemietet werden. Beim Kauf einer Saisonkarte ist die Vormerkung für ein solches Schließfach möglich.

Das Erlebnis-Warmbad Traunstein ist Mitglied im Verbund der Chiemgauer Bäderwelt. Deshalb gilt die Saisonkarte der Chiemgauer Bäderwelt auch im Erlebnis-Warmbad Traunstein. 

Veröffentlicht am 09.05.2022
Zurück zur Webseite
Schließen