Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Ausstellung „Untertanen! Bürgerinnen und Bürger“

Abendlicher Rundgang in der Städtischen Galerie am 26. August um 19 Uhr

Am Donnerstag, 26. August, findet um 19 Uhr ein geführter Ausstellungsrundgang in der Städtischen Galerie statt, der in die Traunsteiner Stadtgeschichte von zirka 1860 bis 1926 einführt und anhand der ausgestellten Stadtansichten und Porträts deutlich macht, wie das geschichtliche Bild einer Epoche durch die Bildende Kunst mitgeprägt ist.

Die Abbildungen zeigen den „Märchenkönig“ Ludwig II. in Jägertracht auf einem Gemälde von Wilhelm von Kotzebue aus dem Jahr 1932 und den als leutselig bekannten Prinzregenten Luitpold als Hubertusritter auf einem Gemälde von Angelo de Courten aus dem Jahr 1891. Wie unterschiedlich Herrscher in der bildenden Kunst dargestellt und inszeniert werden, lässt sich anhand dieser beiden Beispiele gut erkennen. Zu sehen sind die Porträts in der Ausstellung „Untertanen! Bürgerinnen und Bürger - Leben in Traunstein zwischen Monarchie und Demokratie im Spiegel von Kunst und Kultur“ in der Städtischen Galerie Traunstein.

Veröffentlicht am 24.08.2021
Zurück zur Webseite
Schließen