Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Betreuung von Grundschulkindern in den Pfingstferien

Angebot des Diakonischen Werks Traunstein vom 7. bis 10. Juni

Die Stadt Traunstein hat für das Schuljahr 2021/22 das Pilotprojekt „Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter“ ins Leben gerufen und das Diakonische Werk Traunstein mit der Durchführung beauftragt.

Bis 22. April haben Traunsteiner Eltern von Kindern im Grundschulalter die Möglichkeit, ihr Kind während der Pfingstferien zur Betreuung anzumelden. Das Angebot gilt vom Dienstag, 7.Juni, bis Freitag, 10. Juni. Zur Auswahl stehen eine Kurzgruppe bis 13 Uhr zum Preis von 90 Euro und eine Langgruppe bis 16 Uhr mit Kosten von 140 Euro.

Tagesablauf:

-        Ab 7.30 Uhr Ankommen und Begrüßung

-        08.30 – 09.30 Uhr                   Gemeinsames Frühstück

-        09.30 – 11.30 Uhr                   Freispiel, Bewegung, Beschäftigung

-        11.30 – 13.00 Uhr                   Mittagessen

Ende der Kurzgruppe um 13.00 Uhr

-        13.00 Uhr – 14.30 Uhr             Projektarbeit

-        14.30 – 15.00 Uhr                   kleine Brotzeit

-        15.00 – 16.00 Uhr                   Basteln, Lesen, Spiele

Ende der Langgruppe um 16.00 Uhr

Die Ferienbetreuung findet an der Grundschule in Haslach im Erweiterungsbau in der Kampenwandstraße 40 in Traunstein statt.

Hier gehts zum Anmeldebogen für die Ferienbetreuung und zur Selbstverpflichtungserkärung.

Veröffentlicht am 14.04.2022
Zurück zur Webseite
Schließen