Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Ein Walzertraum - Sinfonisches Konzert mit dem Musikkollegium Traunstein

Vergnüglicher Abend mit Opern und Operetten

„Ein Walzertraum“: Der Titel einer Operette von Oskar Straus wird zum Motto eines Konzertabends des Musikkollegiums Traunstein. Er findet am Samstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr in der Aula der Berufsschule an der Wasserburger Straße statt. Ein vergnüglicher Gang durch die Welt von Oper und Operette ist angesagt. Mit der Ouvertüre zur Operette „Eine Nacht in Venedig“ und dem „Donauwalzer“ ist selbstverständlich auch der Großmeister der „Goldenen Ära“ der Operette und des Walzers, Johann Strauß, vertreten. Das Publikum kann sich auf die international renommierte – auch bei der diesjährigen Salzburger Mozartwoche engagierte - Sängerin Margriet Buchberger freuen, unter anderem mit dem „Mondlied“ aus Dvoraks „Rusalka“.

Die Leitung des Konzerts hat Augustin Spiel, der auch durch das Programm führt. Eintrittskarten sind erhältlich im Vorverkauf bei der Tourist-Information im Traunsteiner Rathaus, Tel. 0861 65500, Email: touristinfo@stadt-traunstein.de. Restkarten gibt es ab 18:30 Uhr an der Abendkasse.

Veröffentlicht am 06.02.2020
Zurück zur Webseite
Schließen