Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Eine tierisch heitere Elefantenparade

Wichtelkonzert für Familien mit Kleinkindern am 05. Mai im Rathaus

Am 05. Mai findet im Großen Saal des Traunsteiner Rathauses ein Wichtelkonzert für Familien mit Kindern zwischen null und vier Jahren statt. Dabei dreht sich alles um Elefanten und andere Dschungelbewohner – ein Vergnügen ganz besonders für die Allerkleinsten. Der Fokus liegt bei dem Konzert auf dem tiefsten Streichinstrument, dem Kontrabass. Musikalisch gestalten das Programm die Musikerinnen Johanna Hartmann (Flöte, Leitung), Marlene Noichl (Klarinette) und Barbara Danner (Violine, Tanz). Als Gast ist Kontrabassist Ingo Nagel mit dabei.

Hören, sehen, fühlen und bewegen: Durch den regelmäßigen Wechsel von Perspektive, Ausdrucksform und Bewegung im Saal werden bei dieser Veranstaltung selbst Kleinkinder in der Lage versetzt, ihre Konzentration für das etwa 45-minütige Konzert aufrechtzuerhalten. Sie erleben dabei die Musik – durch die Verbindung mit Bewegung, Sprache und Tanz – mit allen Sinnen. Außerdem dürfen sie alle Instrumente aus der Nähe erleben, sie sehen und anfassen.

Die tierisch heitere Elefantenparade ist ein besonderes musikalisches Erlebnis von professionellen Musikern speziell für Eltern und Großeltern mit Kleinkindern. Das Konzert am 05. Mai im Großen Saal des Traunsteiner Rathauses beginnt um 16 Uhr. Karten sind ab 15. April im Vorverkauf in der Tourist-Information erhältlich, sie kosten 5 Euro für Kinder und 8 Euro für Erwachsene. 

Veröffentlicht am 12.04.2019
Zurück zur Webseite
Schließen