Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Einschreibung an Grundschulen

Eltern erhalten Aufforderung zur Anmeldung schulpflichtiger Kinder

Die Termine für die Einschreibung an den Traunsteiner Grundschulen stehen fest. Die Eltern schulpflichtiger Jungen und Mädchen erhalten dabei im Vorfeld ein Schreiben mit allen wichtigen Informationen zur Anmeldung ihres Kindes an der künftigen Grundschule. Die Einschreibung hat dabei grundsätzlich an jener Grundschule zu erfolgen, von der die Eltern die Einladung zur Schuleinschreibung erhalten haben. Die Eltern werden mit ihren Kindern an folgenden Tagen zur Einschreibung gebeten:

  • an der Ludwig-Thoma-Grundschule am Dienstag, 26. März, von 14 bis 17.30 Uhr. Die Einschreibung für Kinder, die zurückgestellt wurden, findet bereits einen Tag früher, also am Montag, 25. März, von 14 bis 17 Uhr statt.

  • an der Grundschule in Kammer am Dienstag, 26. März, von 14 bis 17.30 Uhr. An diesem Termin kann auch eine Vormerkung für die Schulkindbetreuung  erfolgen. Allerdings stehen in Kammer Betreuungsplätze nur in beschränktem Umfang zur Verfügung, weshalb voraussichtlich nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden können. Eltern, die darauf angewiesen sind, dass ihr Kind ab September verlässlich eine Betreuung über den vormittäglichen Schulunterricht hinaus hat, wird empfohlen, das Kind auch für Angebote an der Ludwig-Thoma-Grundschule vormerken zu lassen.

  • an der Grundschule Haslach am Montag, 25. März, von 14 bis 17.30 Uhr.
Veröffentlicht am 27.02.2019
Zurück zur Webseite
Schließen