Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Fotowettbewerb: Traunstein blüht auf

Preise der Stadtgärtnerei im Gesamtwert von 300 Euro zu gewinnen

„Traustein blüht auf“ – und wir wollen es sehen: Die Stadt Traunstein sucht die schönsten Bilder von den Blumenwiesen, die die Bürger mit den Samen aus der Stadtgärtnerei ausgesät haben. Zu gewinnen gibt es bei dem Fotowettbewerb tolle Preise aus der Gärtnerei im Gesamtwert von 300 Euro!

Die Traunsteiner Stadtgärtner haben am Lindlsonntag und bei den Rosentagen fleißig Tütchen um Tütchen verkauft, in denen sich genau jene Blumensamen befanden, die die Gärtner selbst jedes Jahr auf den Blühwiesen aussäen. Dazu gab es viele Tipps, wie der Anbau zuhause gelingen kann. Nach sechs Wochen zeigen sich die ersten Blüten und bis zum Frost erfreut sich der Gärtner an den bunten Blumen und den zahlreichen Bienen, Hummeln und Co., die sich rundherum tummeln.

Jetzt sind natürlich alle neugierig, was daraus geworden ist. Deshalb gibt es nun einen Fotowettbewerb. Jeder Gartler, egal ob Traunsteiner oder nicht, kann daran teilnehmen.

Wie funktioniert’s?

Einfach eine E-Mail mit einem tollen Bild senden an presse@stadt-traunstein.de. Wichtig ist neben dem vollständigen Namen und dem Wohnort auch eine Telefonnummer, damit wir die Gewinner benachrichtigen können.

Einsendeschluss ist der 31. Juli 2022.

Zu gewinnen gibt es tolle Preise der Stadtgärtnerei:

1.    Preis sind Pflanzen ein sommerliches Blumenbeet (auch für Balkon geeignet)

mit Stauden und einjährigen Blumen im Wert von 150 Euro

2.    Preis ist ein großer Obstbaum im Wert von 100 Euro

3.    Preis sind Beerensträucher im Wert von 50 Euro

Also heißt es nun: Fotografieren, mitmachen und gewinnen! Die Ergebnisse werden ab sofort auf www.traunstein.de/blumenwiese veröffentlicht und Anfang August wird dann der Gewinner gekürt.

Veröffentlicht am 30.06.2022
Zurück zur Webseite
Schließen