Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Keine Jubilarbesuche

OB Christian Kegel gratuliert stattdessen per Post

Es zählt zu den besonders schönen Aufgaben eines Oberbürgermeisters, den Traunsteiner Bürgerinnen und Bürgern zu runden Geburtstagen (ab dem 90. Lebensjahr) und Hochzeitsjubiläen (ab goldener Hochzeit) persönlich zu gratulieren. Angesichts der aktuellen Corona-Krise wird OB Christian Kegel in den nächsten Wochen auf Hausbesuche verzichten und den Jubilaren stattdessen auf schriftlichem Wege per Glückwunschkarte gratulieren. „Es tut mir wirklich sehr leid, die Jubilare enttäuschen zu müssen, aber Sicherheit geht im Moment einfach vor“, so der Rathaus-Chef.

Veröffentlicht am 17.03.2020
Zurück zur Webseite
Schließen