Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Keine Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen

Oberbürgermeister setzt auf Eigenverantwortung der Bürger

Auf öffentlichen Plätzen in der Großen Kreisstadt Traunstein gilt derzeit keine generelle Maskenpflicht. Das Landratsamt Traunstein hat darauf in der entsprechenden Allgemeinverfügung verzichtet. Oberbürgermeister Dr. Christian Hümmer appelliert an alle Bürger, die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten und dort, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann, die Maske zu tragen. „Ich setze hier auf den gesunden Menschenverstand unserer Bürgerinnen und Bürger.“ Die Entwicklung der nächsten Wochen hänge in großem Maße von der Eigenverantwortung der Bürger ab.

Unabhängig davon gilt bei den weiterhin regelmäßig stattfindenden Wochen- und Bauernmärkten auf dem Stadtplatz die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Veröffentlicht am 03.11.2020
Zurück zur Webseite
Schließen