Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Buchwerkstatt für Kinder

Kostenloses Video-Tutorial der Städtischen Galerie im Netz

Im Rahmen des regionalen Literaturfestivals „Leseglück –grenzenlos Literatur“ bietet die Städtische Galerie Traunstein neben der Online-Ausstellung „Wort und Bild – ein ganz besonderes Paar“ auch ein Video-Tutorial für Kinder an. In diesem 15-minütigen Video erklärt der Künstler Horst Beese, wie man mit einfachen Mitteln und Werkzeugen ein individuell gestaltetes Buch selbst herstellen kann. Dafür werden die einzelnen Arbeitsschritte genau und nachvollziehbar vorgemacht und erläutert.

Neben der Anleitung zur klassischen japanischen Buchbindemethode gibt es auch wertvolle Tipps für die abwechslungsreiche Gestaltung einzelner Buchseiten, etwa mit lustigen Popup-Elementen, beweglichen Bilder und verschiedenen künstlerischen Techniken wie Linolschnitt, Collagen und wirkungsvollen farblichen Variationen einzelner Seiten. Als kompetente Assistenten hat sich der Künstler Horst Beese die vierjährige Luise und den zehnjährigen Gregor hinzugeholt, die ihm assistieren und gleich vor Ort die Umsetzbarkeit der Anleitungen testen. Hinter der Kamera steckt die Künstlerin Cosima Strähhuber, die zusammen mit Horst Beese das Konzept für das Video entwickelt hat. Gedreht wurde im Atelierraum der Schule der Phantasie am Karl-Theodor-Platz 4 in Traunstein, dort sind beide Künstler als Kursleiter tätig.

Das Buchwerkstatt-Tutorial „Ich klappe mein Buch auf“ ist auf der Homepage des Literaturfestivals kostenlos abzurufen unter https://leseglueck-grenzenlos.de/

Veröffentlicht am 02.02.2021
Zurück zur Webseite
Schließen