Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Rainer Maria Schießler in Traunstein

Pfarrer und Bestsellerautor liest aus „Jessas, Maria & Josef – Gott zwingt nicht, er begeistert“

Im Rahmen der Chiemgauer Kulturtage 2019 lädt die Stadtbücherei Traunstein in Zusammenarbeit mit der Stadtkirche Traunstein zu einer Lesung mit dem bekannten Pfarrer Rainer Maria Schießler ein.

"Jessas, Maria und Josef!" - mit diesem Ausruf bei freudigen wie leidvollen Ereignissen ist Rainer Maria Schießler aufgewachsen. Und er begegnet ihm wieder in seiner alltäglichen Arbeit als Wanderprediger und unkonventioneller Seelsorger, als Bayerns bekanntester Kirchenmann und Bestsellerautor. Vor allem deswegen nimmt er in seinem neuen Buch „Jessas, Maria & Josef – Gott zwingt nicht, er begeistert“ die Themen der Menschen auf, die an ihn herantreten. Es geht um Fragen des Zusammenlebens, des Zweifelns und Glaubens, um das, was im Alltag trägt und Halt gibt.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 25. Juli, um 19:30 Uhr in der Aula der Staatlichen Berufsschule I in der Wasserburger Straße in Traunstein statt. Karten gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information Traunstein im Rathaus. Die Tickets (freie Platzwahl) kosten im Vorverkauf 6 Euro, an der Abendkasse 8 Euro pro Person. Es wird eine Gebärdendolmetscherin anwesend sein und den Vortrag übersetzen.

Veröffentlicht am 12.07.2019
Zurück zur Webseite
Schließen