Seniorentreff mit Überraschungsauftritt

Geselliges Beisammensein im ehemaligen Café Inntreff

Geselliges Beisammensein steht beim offenen Seniorentreff des Seniorenbeirates der Großen Kreisstadt Traunstein und der Lebenshilfe Traunstein im Mittelpunkt. An jedem ersten Donnerstag im Monat treffen sich die älteren Traunsteiner von 14.30 bis 16.30 Uhr in den Räumen des ehemaligen Café Intreff. Das nächste Treffen am 7. Dezember wird als Adventsnachmittag gestaltet. Es gibt Kaffee und Weihnachtsgebäck, Weihnachtslieder werden gesungen und eine Adventsgeschichte vorgelesen. Für eine Überraschung sorgen die Klöpfelkinder mit einem Auftritt – was sie vorführen, sei noch nicht verraten.

Bereits am Mittwoch, 6. Dezember, findet die nächste Sprechstunde des Seniorenbeirats statt. Die Mitglieder bieten an jedem ersten Mittwoch im Monat von 14 bis 15 Uhr eine Sprechstunde im Alten Ratssaal des Rathauses an (barrierefrei über Aufzug erreichbar). An diesem Tag stehen Horst Trüdinger und Uwe Wietek den Bürgern mit Rat und Tat zur Seite.