Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Stadtmarketing hat neuen Geschäftsführer

Hans-Peter Weiß tritt Nachfolge von Jürgen Pieperhoff an

Am 1. Juli 2022 hat Hans-Peter Weiß die Geschäftsführung der Stadtmarketing Traunstein GmbH übernommen. Er tritt die Nachfolge von Jürgen Pieperhoff an, der in den Ruhestand getreten ist.

Hans-Peter Weiß geht voller Tatendrang und Elan an seine neue Tätigkeit heran: „Ich freue mich sehr, für meine Heimatstadt Traunstein und deren Bürgerinnen und Bürger, Gäste und Unternehmen tätig zu sein und mit Kreativität, Aktivität und frischem Wind mitzuhelfen, unsere Zukunft lebenswert und erfolgreich zu gestalten.“

Hans-Peter Weiß ist Diplom-Informatiker (univ.) Nebenfach Wirtschaftswissenschaften und ist seit vielen Jahren mit seiner Familie in Traunstein stark verwurzelt. Er war zuvor als Geschäftsführer eines Großhandelsunternehmens und danach als freiberuflicher Wirtschaftsberater (IHK) tätig, wo er Unternehmen bei der Digitalisierung und Entwicklung neuer Geschäfts- und Ertragsmodelle begleitete.

Sein neues Aufgabengebiet als Stadtmarketing-Geschäftsführer ist breit gefächert. Es umfasst die Bereiche Marketing, Markenführung (Weiterentwicklung der Stadt Traunstein als Marke), Wirtschaftsförderung, Innenstadt-Management, Flächenmanagement und Stadtentwicklung. Hans-Peter Weiß sieht sich bei alldem als Vernetzer und Kümmerer.

Einhergehend mit der neuen Geschäftsführung soll das Stadtmarketing in Traunstein neu ausgerichtet werden. Das haben die Gesellschafter – zu denen auch die Große Kreisstadt Traunstein gehört - nach über 20 Jahren beschlossen. Drei übergeordnete Ziele hat sich das Stadtmarketing vorgenommen: die Erhaltung einer vitalen (Innen)Stadt, die nachhaltige Förderung von Lebensqualität und die Erhöhung der Wertschöpfung.

Veröffentlicht am 08.07.2022
Zurück zur Webseite
Schließen