Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein
Stadtansicht
Luftaufnahme Innenstadt
Brücke Haslacher Mühlbach_Willy Reinmiedl.jpg

Stadträtsel: Auf den Spuren bekannter Traunsteiner

Im Jahr 2017 drehen sich die Quizfragen des Stadträtsels um berühmte Persönlichkeiten, die einst in Traunstein lebten und dort ihre Spuren hinterlassen haben. Historische oder aktuelle Bilder helfen beim Lösen des monatlichen Rätsels. Das beliebte Stadtquiz wird immer zum Monatswechsel im Amtsblatt der Stadt Traunstein veröffentlicht. Die Teilnahme ist postalisch oder über ein Onlineformular (siehe unten) möglich.

Einsendeschluss für das Stadträtsel ist jeweils der 20. des Monats. Unter den richtigen Einsendungen verlost die Stadt Traunstein einen Buchpreis.

Wie gut kennen Sie Traunsteins Persönlichkeiten?


 

Jeder an der Stadtgeschichte Interessierte kennt „den ...“ als Standardwerk. Der Gesuchte ist der Verfasser des Buches aus dem Jahr 1980, das wohl beste Nachschlagewerk für Traunsteins Stadthistorie. Das Bild auf dem Umschlag des Buches (siehe Foto) zeigt das Heimathaus und den Brothausturm und stammt von Kunstmaler Ludwig Bolgiano. An seinem Elternhaus, der „Thürlschmiede“ in der Höllgasse am Auberg, erinnert seit 1994 eine Gedenktafel an den verdienten „Stadtchronisten“. Wer ist er?

Machen Sie beim Stadträtsel mit und senden Sie das richtige Lösungswort bis spätestens 20. Oktober 2017 mit dem Stichwort „Stadträtsel 2017“ an die Stadt Traunstein, 83276 Traunstein.
Unter den richtigen Einsendungen wird ein Buchpreis verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Mit einer Beteiligung beim Stadträtsel stimmen Sie der Veröffentlichung Ihres Namens im Amtsblatt im Gewinnfall zu.
Die Auflösung erfahren Sie Ende Oktober 2017 hier im Amtsblatt und auf der Internetseite der Stadt Traunstein.


Auflösung Stadträtsel September: Herbert Koch

 

* Pflichtfelder

Zurück zur Webseite

Bildungseinrichtungen

Schließen