Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein
Stadtpanorama Traunstein im Winter
Salinenkapelle Traunstein im Winter
Traunsteiner Christkindlmarkt

Salzmaier-/Hauptsalzamt, Altes Landgericht, Rathaus

Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden an der Stadtplatz-Südseite drei Verwaltungsgebäude: das Hauptsalzamt auf den Gewölben des barocken Salzmaierhauses (1716 vom Münchner Hofbaumeister Viscardi erbaut), das Landgericht anstelle des Stadtschreiberhauses sowie des alten Rathauses von 1576 und das neugotische Rathaus (heutige Fassade von 1947/49) auf den Grundfesten eines vormaligen Bürgerhauses. 1995 bis 1999 wurde der gesamte Komplex saniert und teilweise zum heutigen Rathaus umgebaut. Dabei wurde ein ursprünglich dem Salzmaieramt zugehöriges Brunnenhaus aus dem 13. Jahrhundert offengelegt (siehe Bodenschaukasten vor dem Gebäude am Stadtplatz).

Salzmaieramt, Altes Landgericht, Rathaus (© Stadt Traunstein)
Zurück zur Webseite

Bildungseinrichtungen

Schließen