Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Traunsteiner Sommerkonzerte

Die Traunsteiner Sommerkonzerte

Das kleine, aber exquisite Kammermusikfest steht auf gesunden Füßen und kann seit seinem Gründungsjahr 1980 auf eine konstante Hörerzahl vertrauen. Das Programm, das Klassik, Romantik, klassische Moderne und Gegenwartsmusik gleichermaßen berücksichtigt, zieht im Spätsommer Musikliebhaber aus ganz Deutschland in die Große Kreisstadt. Auch in Fachkreisen werden die Traunsteiner Sommerkonzerte wegen des hohen künstlerischen Niveaus der Interpreten anerkannt und geschätzt. Der Bayerische Rundfunk ist langjähriger Medienpartner, der jährlich einige Konzerte mitschneidet. Auch der Deutschlandfunk Kultur, Berlin sendet Konzertmitschnitte aus Traunstein.

Die Traunsteiner Sommerkonzerte mit Kammermusik aus Israel finden vom 1. bis 7. September 2021 im Kulturforum Klosterkirche statt.

Hier geht's zum Programmflyer 2021.

Aktuelles:

Traunsteiner Sommerkonzerte 2021: Vorerst nur Kartenvormerkung möglich

Noch ist unklar, welchen Einfluss die Corona-Pandemie haben wird und welche Besucherzahlen dann zulässig sind und ob Abstandsregelungen bei den Konzerten eingehalten werden müssen. Es bestehen aktuell zwei Optionen: Entweder gibt es wie im letzten Jahr für eine begrenzte Anzahl von Zuhörern zwei verkürzte Konzerte am Tag (Beginn jeweils um 17 und 20 Uhr) oder - wie sonst üblich - jeden Abend ein Konzert (Beginn um 19.30 Uhr), ohne Einschränkungen des Platzangebots. 

Vom 3. Mai bis 30. Juni besteht die Möglichkeit, sich bei der Tourist-Information Traunstein unter Tel. 0861 65-500 (Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und Freitag von 8 bis 12 Uhr) oder per E-Mail an touristinfo@stadt-traunstein.de für den Besuch der Konzerte vormerken zu lassen. Dabei kann neben dem gewählten Konzert der Sitzplatzwunsch (Block) bzw. die Preiskategorie angegeben werden. Die Entscheidung, ob die Traunsteiner Sommerkonzerte ohne oder mit Einschränkungen veranstaltet werden, wird Ende Juni fallen.

Am 5. Juli beginnt dann der offizielle Kartenvorverkauf. Die Kartenvormerkungen werden ab dann in Reservierungen mit Vergabe der nummerierten Sitzplätze umgewandelt. Das Eingangsdatum der Kartenvormerkung und der dabei genannte Sitzplatzwunsch werden - soweit möglich -  berücksichtigt. Die Mitarbeiter der Tourist-Information werden alle Kunden, die Karten vorgemerkt haben, vorrangig behandeln und mit ihnen Kontakt aufnehmen.

Die Stadt Traunstein als Veranstalter und das Organisationsteam der Traunsteiner Sommerkonzerte sind zuversichtlich, das Kammermusikfestival auch in diesem Jahr veranstalten zu können. Die Freunde anspruchsvoller Kammermusik und die Künstler freuen sich auf jeden Fall schon darauf.

Programm der Traunsteiner Sommerkonzerte 2021 

Konzert I

Mittwoch · 1. September 

Silke Aichhorn und Ensemble 4.1

A. Maayani · „Maqamat“ für Harfe solo

J. Widmann · Quintett 2006

A. Dorman · „Jerusalem Mix“

A. Ravin · „Chat without words“ für Harfe solo

L. van Beethoven · Quintett op. 16

Konzert II

Donnerstag · 2. September 

Laura Ruiz Ferreres und Mandelring Quartett

J. Haydn · Streichquartett op. 76/2 Hob. III: 76

T. Avni · Klarinettenquintett

J. Brahms · Klarinettenquintett op. 115

Konzert III

Freitag · 3. September 

Atos Trio

W. A. Mozart · Klaviertrio KV 542

A. Dorman · Klaviertrio Nr. 2

H. Gál · Klaviertrio op. 49b

F. Mendelssohn Bartholdy · Klaviertrio Nr. 2

Konzert IV

Samstag · 4. September 

Kolja Lessing und Novus String Quartet

W. A. Mozart · Streichquartett KV 421

P. Ben-Haim · Streichquartett Nr. 1

A. Ehrlich · „Bashrav“ für Violine solo

T. Avni · „Kol“ für Violine solo

J. Brahms · Streichquartett op. 51/2

Konzert V

Sonntag · 5. September 

Signum Saxophone Quartet

A. Dvořák · Streichquartett Nr. 12

T. Avni · Saxofonquartett

T. G. Albinoni · Adagio g-moll

G. Gershwin · Three Preludes

M. Camilo · Caribe

Konzert VI

Montag · 6. September 

Anastasia Kobekina, David Orlowsky und Lauma Skride

M. Seter · Trio für Klarinette, Violoncello, Klavier

F. Mendelssohn Bartholdy · Klarinettensonate MWV Q15

M. Weinberg · Cellosonate Nr. 2

J. Brahms · Klarinettentrio op. 114

Konzert VII

Dienstag · 7. September 

David Orlowksy und Vogler Quartett

E. Schulhoff · Streichquartett Nr. 1

W. A. Mozart · Klarinettenquintett KV 541

O. Golijov · Klarinettenquintett „The Dreams and Prayers of

Isaac the Blind“

Bitte beachten Sie: Coronabedingte Programmänderungen und/oder -kürzungen sind möglich, deshalb sind noch keine Uhrzeiten angegeben. Weitere Informationen zum Kartenvorverkauf bzw. zur Kartenvormerkung folgen.

Impressionen von den Traunsteiner Sommerkonzerten

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn
Zurück zur Webseite
Schließen