Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Stellenausschreibungen

Die Große Kreisstadt Traunstein liegt in einer reizvollen Umgebung, mitten im bayerischen Alpenvorland zwischen Salzburg (35 km) und München (100 km) und nur wenige Minuten vom Chiemsee und den Chiemgauer Bergen entfernt.
Über 300 Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität der rund 21.000 Einwohner unserer schönen Stadt.

Klimaschutz liegt uns am Herzen!

Zur Koordinierung und Initiierung unserer Klimaschutzmaßnahmen 

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/-n Klimaschutzmanager/-in (m/w/d)
in Teilzeit mit 20 Wochenstunden
zunächst befristet für 3 Jahre

Bei uns erwarten Sie vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben:

  • Sie arbeiten intensiv mit dem Umweltauschuss und dem Umweltreferenten des Stadtrates sowie der Umweltbeauftragten der Stadt und dem Arbeitskreis „Energie und Klimaschutz“ und weiteren Partnern, wie z.B. der Energieagentur Südostbayern des Landkreises zusammen und entwickeln einen Maßnahmenkatalog zur Energiewende in den Bereichen Verkehr, Strom und Wärme;
  • Sie informieren verwaltungsintern und unterstützen die fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit bei der Umsetzung der Klimaschutzmaßnahmen;
  • Sie vernetzen, unterstützen und beraten private, gewerbliche und öffentliche Akteure;
  • Sie erstellen gemäß der Kommunalrichtlinie Klimaschutz ein Klimaschutzkonzept für die Große Kreisstadt Traunstein, initiieren die sich daraus ergebenden zusätzlichen Maßnahmen und leiten deren Umsetzung ein;
  • Sie akquirieren Fördermittel zur Umsetzung der Maßnahmen und stellen die Förderanträge.

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium (Bachelor oder FH-Diplom) im Bereich naturwissenschaftliche/wirtschaftsgeografische oder ingenieurwissenschaftliche Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Berufserfahrung im Bereich des kommunalen Klimaschutzes und im Projektmanagement sowie in Moderations- und Präsentationstechnik, gerne im Bereich einer Kommunalverwaltung, wären wünschenswert,
  • Organisationstalent, Kontaktfreudigkeit und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • fundierte EDV-Kenntnisse in den Office-Anwendungen,
  • Flexibilität und Bereitschaft, auch außerhalb der üblichen Zeiten zu arbeiten, sowie an Weiterbildungen, Netzwerktreffen und Gremiensitzungen teilzunehmen,
  • Führerschein der Klasse B.

Wir bieten Ihnen als zuverlässiger und familienfreundlicher Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes:

  • einen interessanten, verantwortungsvollen und zukunftsweisend angelegten Aufgabenbereich,
  • einen Einstieg in Ihr neues Aufgabengebiet mit am Bedarf angepassten Fortbildungen zum Auf- und Ausbau Ihres Fachwissens,
  • eine befristete Beschäftigung in Teilzeit,
  • eine tarifliche Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit einer garantierten Jahressonderzahlung,
  • einen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Rathaus mit modernster EDV-Ausstattung,
  • geregelte Arbeitszeiten mit großzügigen Gleitzeitregelungen,
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung,
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen, gerne auch per E-Mail (ausschließlich an: Bewerbungen@stadt-traunstein.de, Beilagen bitte als PDF), bis spätestens 08.09.2019 an die Stadt Traunstein, Sachgebiet Personalwesen, 83276 Traunstein.

Für einen persönlichen Kontakt stehen Ihnen die Mitarbeiter des Sachgebietes Personalwesen, Telefon (0861) 65-261 (Helmut Wimmer) oder 65-260 (Roland Boschert), sowie auch die Umweltbeauftragte der Stadt Traunstein, Eva Schneider (Telefon 65-251) zur Verfügung. Gerne rufen wir Sie auch zurück.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für unser Standesamt
eine/-n Verwaltungsfachwirt/-in (m/w/d)
in Vollzeit

Was erwarten wir von Ihnen?

Um die vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben im Standesamt übernehmen zu können, benötigen Sie den als Verwaltungsfachwirt/-in erfolgreich abgeschlossenen Fachlehrgang II (AL II/BL II) der Bayerischen Verwaltungsschule.

Berufserfahrung wäre von Vorteil, ist aber nicht Einstellungsvoraussetzung.

Als lukrativer, verlässlicher und fairer Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes können wir

  • Sie intensiv in Ihr neues Aufgabengebiet einarbeiten (dadurch ist die Stelle auch für Absolventen des BL II-Jahrganges 2017/2019 geeignet),
  • durch professionell organisierte Fortbildungen das Fachwissen auf- und ausbauen,
  • Ihnen einen interessanten, verantwortungsvollen und langfristig angelegten Aufgabenbereich mit hervorragenden beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten bieten,
  • mit Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst abschließen,
  • Ihnen eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9 b TVöD in Aussicht stellen,
  • Ihnen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Verwaltung mit einer geregelten Arbeitszeit und großzügigen Gleitzeitregelungen anbieten,
  • Ihnen eine jährliche Sonderzahlung garantieren und
  • uns mit einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente an Ihrer späteren Altersversorgung beteiligen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen, gerne auch per E-Mail (ausschließlich an: Bewerbungen@stadt-traunstein.de, Beilagen bitte als PDF), bis spätestens 20.08.2019 an die Stadt Traunstein, Sachgebiet Personalwesen, 83276 Traunstein.

Sie können sich auch online hier bewerben.

Für weitere Informationen und einen persönlichen Kontakt stehen Ihnen die Mitarbeiter des Sachgebietes Personalwesen, Herr Helmut Wimmer (Tel. 0861/65-261) oder Herr Roland Boschert (Tel. 0861/65-260) zur Verfügung. Gerne rufen wir Sie auch zurück.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

einen Master/Bachelor/Dipl.-Ing. (FH) (m/w/d)
mit dem Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft
oder einer vergleichbaren Fachrichtung

zunächst in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden, ab September 2021 in Vollzeit.

Bei uns erwarten Sie interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben:

 

  • Sie arbeiten kompetent und teamorientiert in der Stadtentwässerung,
  • Sie koordinieren die Planung von Anlagen zur Abwasserbeseitigung und Abwasserbehandlung, erledigen die Ausschreibung, übernehmen die Bauleitung vor Ort und betreuen die Anlagen im laufenden Betrieb,
  • Sie sind verantwortlich für den Unterhalt und die Verwaltung der Gewässer 3. Ordnung im Gebiet der Stadt Traunstein,
  • Sie unterstützen den Sachgebietsleiter „Tiefbau - Stadtentwässerung“ bei seinen Aufgaben und übernehmen langfristig seine Stellvertretung.

Diese spannenden Aufgaben sind auch für Studienabgänger/innen und Berufsrückkehrer/innen geeignet.

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium,
  • Grundlagenwissen der VOB/VOL/VOF, der HOAI sowie zu Geoinformationssystemen wären vor Vorteil, aber nicht Bedingung,
  • einen routinierten Umgang mit den Office-Anwendungen,
  • einen Führerschein der Klasse B (Klasse 3),
  • eine ausgeprägte Motivation, unbedingte Zuverlässigkeit, hohe Belastbarkeit und Freude an selbständigem Arbeiten,
  • Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit,
  • konzeptionelles Denken, Koordinationsgeschick und Engagement und
  • die Bereitschaft zum Ausbau Ihrer Kompetenzen durch gezielte Weiterbildung.

Wir bieten Ihnen als lukrativer und zuverlässiger Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, zunächst bis zum 31.08.2021 in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden, ab dem 01.09.2021 in Vollzeit,
  • einen interessanten, verantwortungsvollen und langfristig angelegten Aufgabenbereich mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten,
  • einen professionellen Einstieg in Ihre neue Aufgabe, verbunden mit laufender Fortbildung zum Auf- und Ausbau Ihres Fachwissens,
  • eine tarifliche Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD mit einer garantierten Jahressonderzahlung und einer leistungsbezogenen Entgeltkomponente,
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung,
  • einen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Rathaus mit modernster EDV-Ausstattung,
  • geregelte Arbeitszeiten mit großzügigen Gleitzeitregelungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen, gerne auch per E-Mail (ausschließlich an: Bewerbungen@stadt-traunstein.de, Beilagen bitte als PDF), bis spätestens 18.08.2019 an die Stadt Traunstein, Sachgebiet Personalwesen, 83276 Traunstein.

Sie können sich auch online hier bewerben.

Für einen persönlichen Kontakt stehen Ihnen die Mitarbeiter des Sachgebietes Personalwesen, Herr Helmut Wimmer (Tel. 0861/65261) oder Herr Roland Boschert (Tel. 0861/65260) sowie auch der Leiter des Sachgebietes „Tiefbau – Stadtentwässerung“, Herr Andreas Prams (Tel. 0861/ 65275) zur Verfügung. Gerne rufen wir Sie auch zurück.


Bewirb Dich jetzt bei uns!

Mit unserer Ausbildung machen wird Dich fit fürs Berufsleben:


Zum 01.09.2020 bieten wir folgende Ausbildungsplätze an:

2   Auszubildende (m/w/d) für den Beruf „Verwaltungsfachangestellte/r, Fachrichtung Kommunalverwaltung“ für das Rathaus
1   Auszubildender (m/w/d) für den Beruf „Fachangestellte/r für Bäderbetriebe“ für das Erlebnis-Warmbad
1   Berufspraktikant (m/w/d) für den Beruf Erzieher/in für den Kindergarten Klosterberg
1   Berufspraktikant (m/w/d) für den Beruf Erzieher/in für die Kinderkrippe Klosterberg
1   Berufspraktikant (m/w/d) für den Beruf Erzieher/in für die Kindertagesstätte Kammer
1   Praktikant (m/w/d) im SPS I oder II für den Beruf Erzieher/in für den Kindergarten Klosterberg
1   Praktikant (m/w/d) im SPS I oder II für den Beruf Erzieher/in für die Kindertagesstätte Kammer.

Ist Dein Traumberuf dabei? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bewerbungsschluss ist der 15.09.2019.

Sende Deine Bewerbung an die Stadt Traunstein - Sachgebiet Personalwesen - Stadtplatz 39 - 83278 Traunstein oder per E-Mail an: Bewerbungen@stadt-traunstein.de

Mehr Informationen findest Du auf www.traunstein.de/stadt-buerger/aemter-und-dienststellen/hauptverwaltung/karriere-und-beruf/.


Sie interessieren sich für eine Tätigkeit bei der Stadt Traunstein? Kontaktieren Sie uns!
Ihre Ansprechpartner:

Zurück zur Webseite
Schließen