Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Stellenausschreibungen

Die Große Kreisstadt Traunstein mit ihren rund 21.000 Einwohnern liegt nur wenige Kilometer von Chiemsee und Alpenrand entfernt. Sie ist das pulsierende Herz des Chiemgaus und zentrale Schul-, Behörden- und Einkaufsstadt.

Als leistungsstarke und serviceorientierte Stadtverwaltung schaffen wir den Rahmen für ein funktionierendes und generationenübergreifendes städtisches Leben.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Sozialpädagogen (m/w/d)

für die mobile und offene Jugendarbeit
- unbefristet und in Vollzeit -

Bei uns erwartet Sie ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet

  • Kontaktaufnahme und Kontaktpflege mit Jugendlichen im Stadtgebiet,
  • Arbeit mit Gruppen, Cliquen und Szenen,
  • Organisation von Freizeitangeboten und Veranstaltungen,
  • Mitarbeit im Jugendtreff der Stadt Traunstein,
  • Förderung der Partizipationsmöglichkeiten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen,
  • Einzelfallbetreuung mit Beratung, Begleitung und Vermittlung,
  • Individuelle und gruppenorientierte Konfliktbearbeitung,
  • Vernetzung und Kooperation mit verschiedenen sozialen Fachstellen,
  • Präventionsarbeit (Alkohol, illegale Drogen, Gewalt),
  • Mitwirkung und Erstellung von sozialraumorientierten Konzepten,
  • Öffentlichkeitsarbeit.

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität,
  • psychische und physische Belastbarkeit,
  • eine akzeptierende und wertschätzende Grundhaltung den Jugendlichen gegenüber,
  • die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, generell nachmittags und abends, auch samstags,
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent,
  • Erfahrungen im Bereich der Jugendarbeit bzw. Jugendhilfe wären wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Wir bieten Ihnen als zuverlässigen Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes:

  • einen unbefristeten Vollzeit-Arbeitsvertrag (= 39 Wochenstunden) nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes,
  • einen interessanten, verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten,
  • ein Büro für Beratungstätigkeiten,
  • Teamarbeit – Einbindung in das Team der Stadtjugendpflege Traunstein,
  • Supervision und regelmäßige Fortbildungen,
  • eine tarifliche Bezahlung nach dem TVöD (Sozial- und Erziehungsdienst) mit einer garantierten Jahressonderzahlung und einer leistungsbezogenen Entgeltkomponente
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • flexible Arbeitszeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (mit vollständigem Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen), gerne auch per E-Mail (ausschließlich an: Bewerbungen@stadt-traunstein.de, Beilagen bitte als PDF), bis spätestens 28.10.2019 an die Stadt Traunstein, Sachgebiet Personalwesen, 83276 Traunstein.

Sie können sich hier auch online bewerben.

Für einen persönlichen Kontakt stehen Ihnen die Mitarbeiter des Sachgebietes Personalwesen, Herr Helmut Wimmer (Tel. 0861/65261) oder Herr Roland Boschert (Tel. 0861/65260) zur Verfügung. Gerne rufen wir Sie auch zurück.


„Erziehen ist vor allem Sache des Herzens – Don Bosco“

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
für unsere „Städtische Kindertagesstätte am Klosterberg“

1 Erzieher/-in (m/w/d)
als Gruppenleitung für eine Kindergartengruppe mit 25 Kindern
in Vollzeit (= 39 Wochenstunden)
zunächst befristet bis 30.04.2021

sowie

1 Erzieher/-in (m/w/d)
als flexible Sprungkraft
in Vollzeit (= 39 Wochenstunden)
zunächst befristet bis 31.08.2020

Unsere Städtische Kindertageseinrichtung am Klosterberg besteht aus 3 Krippengruppen für Kinder unter 3 Jahren und 3 Regelkindergartengruppen mit teilweiser Ganztagesbetreuung und bietet insgesamt 115 Betreuungsplätze.

Wir bieten Ihnen:

  • einen Arbeitsplatz in unserer modern ausgestatteten Kindertagesstätte
  • einen zunächst befristeten Arbeitsvertrag mit Option auf eine Verlängerung bei entsprechender Stellensituation
  • eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag im öffentlichen Dienst (TVöD) sowie
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung als Beitrag zu Ihrer späteren Rente

Wir erwarten von Ihnen:

  • Flexibilität, Spontanität sowie Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft, sich in die bestehenden Strukturen zu integrieren und unser pädagogisches Konzept mitzutragen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie uns Ihr Angebot, gerne auch per E-Mail (ausschließlich an: Bewerbungen@stadt-traunstein.de, Beilagen bitte in PDF-Format), bis spätestens 28.10.2019 an die Stadt Traunstein, Sachgebiet Personalwesen, 83276 Traunstein.

Für einen persönlichen Kontakt stehen Ihnen die Mitarbeiter des Sachgebietes Personalwesen, Herr Helmut Wimmer, Tel. 0861/65-261 oder Herr Roland Boschert, Tel. 0861/65-260 gerne zur Verfügung.


Sie interessieren sich für eine Tätigkeit bei der Stadt Traunstein? Kontaktieren Sie uns!
Ihre Ansprechpartner:

Zurück zur Webseite
Schließen