Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Stellenausschreibungen

Sie sind Verwaltungsfachangestellte/-r (m/w/d) der Fachrichtung Kommunalverwaltung oder haben eine Ausbildung im Steuer- oder Finanzbereich
und
suchen eine neue berufliche Herausforderung?

Sie haben die Fachausbildung abgeschlossen und idealerweise schon  Berufserfahrung im Finanzbereich gesammelt?
Sie sehen Ihre berufliche Zukunft in einer Kommunalverwaltung und wünschen sich einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz im Rathaus im Zentrum Traunsteins?

Dann kommen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu uns als

Fachangestellte/-r (m | w | d)
für unsere Finanzverwaltung

- unbefristet in Teilzeit mit mindestens 30 Wochenstunden -

Interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben warten auf Sie!

Bei uns arbeiten Sie als Fachkraft in der Finanzverwaltung und kümmern sich professionell um die Festsetzung und Erhebung der Gewerbesteuer, unterstützen die Steuerverwaltung und übernehmen die Anlagen- und Vermögensbuchhaltung der Stadt Traunstein.
Diese Aufgaben können Sie zumindest teilweise auch im Homeoffice bearbeiten.

Als lukrativer, verlässlicher und fairer Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes können wir

  • mit Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst abschließen,
  • Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit einer geregelten Arbeitszeit, großzügigen Gleitzeitregelungen und damit einer optimalen Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit mit Parkmöglichkeit in unmittelbarer Rathausnähe anbieten,
  • Ihnen ein krisensicheres und geregeltes Einkommen bezahlen (die Stelle ist nach Entgeltgruppe 8 TVöD bewertet),
  • Ihnen eine jährliche Sonderzahlung in Höhe von rund 80 Prozent eines Monatsgehalts sowie eine leistungsbezogene Entgeltkomponente zusagen,
  • Ihnen eine fundierte Einarbeitung garantieren, berufsbegleitende Fortbildungen organisieren sowie berufliche Aufstiegsmöglichkeiten anbieten und
  • uns mit einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung an Ihrer späteren Rente beteiligen.

Schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail (ausschließlich an: Bewerbungen@stadt-traunstein.de, Beilagen bitte im PDF-Format), bis spätestens 05.10.2020 an die Stadt Traunstein, Sachgebiet Personalwesen, 83276 Traunstein.

Für einen persönlichen Kontakt stehen Ihnen die Mitarbeiter des Sachgebietes Personalwesen, Herr Helmut Wimmer (Tel. 0861/65-261) oder Herr Roland Boschert (Tel. 0861/65-260) gerne zur Verfügung.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Mitarbeiter (m | w | d)
für die Tourist-Information Traunstein

- befristet als Elternzeitvertretung bis 31.07.2022 - 

Sie übernehmen interessante und vielfältige Aufgaben:

  • Gästebetreuung in der Tourist-Information; Erteilen von Auskünften und Informationen zur Stadt Traunstein sowie der Ferienregion Chiemsee-Chiemgau, über Wander- und Radtouren, Bus- und Bahnverbindungen sowie Ausflugsziele in der Umgebung,
  • Vermitteln von Unterkünften; Unterstützung der privaten und gewerblichen Gastgeber bei der Vermietung und der Datenpflege im Buchungssystem,
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von städtischen Veranstaltungen inkl. dem Kartenvorverkauf,
  • Mithilfe bei der Koordination der Stadtführungen inkl. dem Anmeldungsmanagement mit Kartenvorverkauf,
  • Verkauf von in der Tourist-Information erhältlichen Artikel wie z.B. Parkberechtigungen,
  • Erstellen und überarbeiten touristischer Texte und von Informationsmaterial wie Flyer, Broschüren, Karten etc.
  • Unterstützende Datenpflege für die Gastgeber im Buchungssystem IRS18 sowie Betreuung des Veranstaltungskalenders.

Sie haben…

  • mindestens eine abgeschlossene, touristische Berufsausbildung,
  • bestenfalls bereits erste Berufserfahrungen gesammelt,
  • idealerweise schon mit dem Buchungsportal IRS18 gearbeitet,
  • Freude an der Arbeit mit touristischen Partnern und am Kontakt mit Gästen,
  • eine hohe Motivation, Belastbarkeit und Teamfähigkeit,
  • ein Organisationstalent und eine selbstständige Arbeitsweise,
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Abenddiensten (bei entsprechendem Freizeitausgleich).

Als lukrativer, verlässlicher und fairer Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir Ihnen:

  • eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) sowie
    Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • die für den öffentlichen Dienst tarifvertraglich geregelten Leistungen
    (u. a. Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, vermögenswirksame Leistungen, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung)
  • laufende Fortbildungsmöglichkeiten
  • geregelte Arbeitszeiten (39 Wochenstunden)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen, gerne auch per E-Mail (ausschließlich an: Bewerbungen@stadt-traunstein.de; Anlagen bitte als PDF), bis spätestens 30.09.2020 an die Stadt Traunstein, Sachgebiet Personalwesen, 83276 Traunstein.

Für einen persönlichen Kontakt stehen Ihnen die Mitarbeiter des Sachgebietes Personalwesen, Herr Helmut Wimmer (Tel: 0861/65-261) oder Herr Roland Boschert (Tel: 0861/65-260), sowie auch die Leiterin der Tourist-Information Frau Nadine Michl (Tel: 0861/65-500) zur Verfügung. Gerne rufen wir Sie auch zurück.


Sie interessieren sich für eine Tätigkeit bei der Stadt Traunstein? Kontaktieren Sie uns!
Ihre Ansprechpartner:

Zurück zur Webseite
Schließen