Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Bauhof Hochbau

Früher als Holzhof benannt, umfasst das Tätigkeitsfeld der Hochbauer im Bauhof allerdings mehr als nur Holzarbeiten. Die Mitarbeiter erledigen eine Vielzahl von verschiedenen Reparatur- und Sanierungsarbeiten für sämtliche Dienststellen, leisten Aufbauarbeiten für Feste und Veranstaltungen und werden u.a. im Winterdienst oder bei Hochwasser eingesetzt.

Daten und Fakten:

  • 3 Schreiner, 2 Zimmerer, 2 Maurer und 1 Vorarbeiter
  • 4 Fahrzeuge

 

Tätigkeiten:

Wohngebäude Liegenschaften: ca. 400 Wohnungen; Umbauten, Teil-und Vollsanierungen und Reparaturen an Fenstern, Böden und Türen.

Öffentliche Gebäude: Kindergärten, Kinderhorte, Schulen, Rathaus und Bauhof; Umbauten, Reparaturen an Fenstern, Böden, Türen und Schränken.

Veranstaltungen: Christkindlmarkt: Aufbau von 11 Verkaufsständen, der Krippe und der Großen Veranstaltungsbühne; Georgiritt: Große Bühne aufbauen, Fahnen und Absperrungen anbringen; Weinfest, Konzerte, Rosentage und verschiedene Feiern aufbauen.

Winterdienst: Mithilfe Räumungen.

Wanderwege: ca. 200 Bänke instand halten, neue montieren; Geländer anbringen und erneuern.

Straßenunterhalt: Brückengeländer, Holzgeländer, Leitplanken an Fließgewässer und Straßen anbringen und reparieren. Holztreppen erneuern und reparieren.

Kinderspielplätze: 12 Spielplätze, 1 Skater Platz, 6 Spielplätze an Schulen und Kindergärten und 3 Bolzplätze; Geräte montieren und reparieren und wöchentliche Spielplatzkontrollen.

Brunnen und Kneipanlagen: Winterabdeckungen anbringen.

Wahlen und Volksbegehren: Wahllokale einrichten, Wahlplakattafeln aufstellen.

Hochwasser (Katastrophen): Bei Hochwasser Absperrungen an der Traun anbringen, Sandsäcke füllen und verteilen.

Ansprechpartner

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Josef Datz
Ansprechpartner
0160/4725944 Zimmerei josef.datz@stadt-traunstein.de
Zurück zur Webseite
Schließen