Große Kreisstadt Traunstein Große Kreisstadt Traunstein

Traunsteiner Sommerkonzerte

Die Traunsteiner Sommerkonzerte

Das kleine, aber exquisite Kammermusikfest steht auf gesunden Füßen und kann seit seinem Gründungsjahr 1980 auf eine konstante Hörerzahl vertrauen. Das Programm, das Klassik, Romantik, klassische Moderne und Gegenwartsmusik gleichermaßen berücksichtigt, zieht im Spätsommer Musikliebhaber aus ganz Deutschland in die Große Kreisstadt. Auch in Fachkreisen werden die Traunsteiner Sommerkonzerte wegen des hohen künstlerischen Niveaus der Interpreten anerkannt und geschätzt. Der Bayerische Rundfunk ist langjähriger Medienpartner, der jährlich einige Konzerte mitschneidet. Auch der Deutschlandfunk Kultur, Berlin sendet Konzertmitschnitte aus Traunstein.

Neuer Intendant der Traunsteiner Sommerkonzerte ist seit Jahresbeginn Maximilan Hornung. Er tritt die Nachfolge für die verstorbene künstlerische Leiterin Imke von Keisenberg an.

Veranstaltungsort:

Kulturforum Klosterkirche, Ludwigstraße 10-12, 83278 Traunstein

Veranstaltungszeitraum: 1. bis 7. September 2022

Konzertbeginn jeweils um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr

Informationen zum Kartenvorverkauf folgen.

Programm 2022

1. September 2022

Quatuor Ebène (Foto: Julien Mignot)

Quatuor Ébène

Besetzung:

Pierre Colombet, Violine

Gabriel Le Magadure, Violine

Marie Chilemme, Viola

Raphaël Merlin, Violoncello

Das Quatuor Ébène ist eines der führenden Streichquartette weltweit. Auch in Traunstein ein gern gesehener Gast, hält das Ensemble den  Sommerkonzerten seit vielen Jahren die Treue und kommt im September endlich wieder zurück in den Chiemgau.

Programm:

Joseph Haydn: Streichquartett op. 20 Nr. 4 

Dmitri Schostakowitsch: Streichquartett Nr. 8 op. 110

-Pause-

Robert Schumann: Streichquartett op. 41 Nr. 2

2. September 2022

 

Timothy Ridout (Foto: Kaupo Kikkas)

   

Sarah Christian (Foto: Marco Borggreve)

Maximilian Hornung (Foto: Marco Borggreve)

Sarah Christian, Violine

Timothy Ridout, Viola

Maximilian Hornung, Violoncello

Hier treffen sich drei Ausnahmemusiker, die sich den beiden wohl komplexesten, radikalsten und beeindruckendsten Werken der Gattung Streichtrio annehmen: Sandor Veress‘ Trio von 1954 und Bach’s Goldberg-Variationen (in der Fassung für Streichtrio von Dmitry Sitkovetsky).

Programm: 

Sandor Veress: Streichtrio (1954)

-Pause-

Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen für Streichtrio (arr. Dmitry Sitkovetsky)

3. September 2022

Trio Gaspar (Foto: Andrej Grilc)

Trio Gaspard

Besetzung:

Jonian Ilias Kadesha, Violine

Vashti Hunter, Violoncello

Nicholas Rimmer, Klavier

Das Trio Gaspard hat sich in den letzten Jahren einen festen Platz auf den europäischen Konzertbühnen erspielt. Die Traunsteiner Sommerkonzerte sind stolz und freuen sich sehr, dass dieses junge Spitzentrio verpflichtet werden konnte.

Programm:

Joseph Haydn: Klaviertrio g-Moll, Hob XV:19

Paul Juon: Klaviertrio Nr. 4 ‘Litaniae’, op. 70

-Pause-

Charlotte Bray: That Crazed Smile für Klaviertrio

Bedrich Smetana: Klaviertrio g-Moll op. 15

4. September 2022

Yulianna Avdeeva (Foto: Christine Schneider)

Yulianna Avdeeva, Klavier

Spätestens seit ihrem Gewinn des Internationalen Chopin Wettbewerbs 2010 in Warschau zählt Yulianna Avdeeva zu den gefragtesten und beeindruckendsten Pianistinnen unserer Zeit. Bei den Traunsteiner Sommerkonzerten spielt sie ein Programm, das ihr sehr ans Herz gewachsen ist. Man kann sich auf eine musikalische Sternstunde freuen!

Programm:

Frédéric Chopin: Barcarolle op. 60

Wladyslaw Szpilman: Suite “Life of the Machines” (1933)

Mieczyslaw Weinberg: Sonata Nr. 4 (1955)

-Pause-

Sergei Rachmaninov: 4 Préludes op. 23

Sergei Rachmaninov: Klaviersonate Nr. 2 b-Moll op. 36

5. September 2022

Antje Weithaas (Foto: Marco Borggreve)

Foto: Mahan Esfahani (Foto: Kaja Smith)

Antje Weithaas, Violine

Mahan Esfahani, Cembalo

Antje Weithaas und Mahan Esfahani  sind zwei absolute Meister ihres Instruments und werden bei den Traunsteiner Sommerkonzerten die durchaus seltene Kombination von Violine und Cembalo präsentieren, mit einem Programm, welches spannender und abwechslungsreicher kaum sein kann. Man darf sich also auf einen brillanten Abend freuen!

Programm:

Darius Milhaud: Sonate für Violine und Cembalo (1945)

Michael Berkeley: Insects (2020)

J.S. Bach: Sonate Nr. 3 E-Dur, BWV 1016 

-Pause-

J.S. Bach: Sonate in e-Moll BWV 1023

Eugène Ysaÿe: Sonate für Violine solo op. 27 Nr. 5

Walter Piston: Sonatina für Violine und Cembalo (1946)

6. September 2022

Konstantin Krimmer (Foto: Guido Werner)

Ammiel Bushakevitz (Foto: Marie Drucker)

Konstantin Krimmel, Bariton

Ammiel Bushakevitz, Klavier

Konstantin Krimmel, einer der besten jungen deutschen Baritone, kommt zu den Traunsteiner Sommerkonzerten und singt Schuberts „Die schöne Müllerin“ zusammen mit Pianist Ammiel Bushakevitz. Eine Traumkombination.

Programm:

Franz Schubert: Die schöne Müllerin op. 25, D 795

7. September 2022

Goldmund Quartett (Foto: Nikolaj Lund)

Goldmund Quartett

Besetzung:

Florian Schötz, Violine

Pinchas Adt, Violine

Christoph Vandory, Viola

Raphael Paratore, Violoncello

Das in München beheimatete Goldmund Quartett hat sich in den letzten Jahren zu einem der besten jungen Streichquartette entwickelt. Bei den Traunsteiner Sommerkonzerten bereits mehrfach aufgetreten, ist es eine Freude, diese vier hervorragenden Musiker wieder im Chiemgau begrüßen zu dürfen.

Programm:

Joseph Haydn: Streichquartett h-Moll op. 33 Nr. 1

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Streichquartett e-Moll op. 44 Nr. 2

Franz Schubert: Streichquartett d-Moll Nr. 14 „Der Tod und das Mädchen“

Impressionen von den Traunsteiner Sommerkonzerten

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn

Traunsteiner Sommerkonzerte © Stadt Traunstein / Markus Aichhorn
Zurück zur Webseite
Schließen